Sonntag, 3. Mai 2015

Nudelteig

Zutaten:
300g Mehl
3 Eier
1 TL Salz
2-3 EL Ölivenöl




Alle Zutaten in die Schüssel der Küchenmaschine geben und für 10-15 Minuten zu einem glatten, elastischen Teig vermengen.

Teig in Frischhaltefolie einpacken und für mindestens eine Stunde ruhen lassen.
Nudelmaschine dünn ausrollen und in die gewünschte Breite schneiden.

Alternativ: mit dem Nudelholz dünn ausrollen und in Streifen schneiden.




Je nach Dicke werden die Nudeln für ca. 2 Minuten im Salzwasser gekocht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten