Samstag, 9. Mai 2015

Gemüse-Reis-Pfanne mit Hähnchen

Zutaten (4 Portionen):
300g Reis, gekocht
500g Hähnchenbrustfilet
2 Karotten
1 Kohlrabi
200g Erbsen, tiefgekühlt
200ml Gemüsebrühe
200g Sahne
Salz
Pfeffer
Zucker
Muskatnuss


Karotten und Kohlrabi schälen und in Würfel schneiden. 
Hähnchenfleisch waschen, abtupfen und Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und kurz von allen Seiten scharf in etwas Öl anbraten. Auf einen Teller geben und beiseite stellen.
In der gleichen Pfanne werden nun Karotten, Kohlrabi und Erbsen angedünstet. Mit etwas Salz, Muskatnuss und einer Prise Zucker würzen.
Gemüsebrühe und Sahne zugeben und etwas einkochen lassen.
Den gekochten Reis und das Hähnchenfleisch zugeben und sofort servieren.




Keine Kommentare:

Kommentar posten