Mittwoch, 4. März 2015

Blumenkohl-Bombe

Zutaten:
500g Hackfleisch
1 Ei
1 TL Senf
Majoran
Salz
Pfeffer
1 Zwiebel, gewürfelt
150g Bacon
Blumenkohl

Bechamelsoße:
1 EL Butter
2 EL Mehl
300ml Gemüsebrühe
100ml Sahne
(für die LowCarb-Variante kann man alternativ auch Sauce Hollondaise nehmen)


Blumenkohl putzen und waschen. Salzen und im Ganzen über dem Wasserdampf für ca. 15 Minuten garen.
Hackfleisch, Zwiebelwürfel, Ei, Majoran, Senf, Salz und Pfeffer gut vermengen.

Butter in einem kleinen Topf schmelzen und mit Mehl bestäuben. Mit Gemüsebrühe ablöschen und gut mit dem Schneebesen rühren, damit keine Klümpchen entstehen. Sollten doch noch Klümpchen in der Soße sein, kann man diese im Mixer oder mit dem Zauberstab mixen. Sahne zugeben und vom Herd nehmen.

Blumenkohl in eine Auflaufform legen und mit der Bechamelsoße übergießen. Komplett mit Hackfleisch eindecken und anschließend mit Bacon umwickeln.
Für etwa 60 Minuten bei 180°C Ober-/ Unterhitze backen.



Keine Kommentare:

Kommentar posten