Freitag, 1. August 2014

Party-Fingerfood mit Karotte und Hackfleisch

Zutaten:
40g Butter
60g Zwiebeln
80g Karotten
160g Hackfleisch
1/2 Bund Petersilie
1 TL Salz
Pfeffer
1 TL Paprikapulver
4 Eier
80ml Öl
120g Gouda, gerieben
240g Joghurt
200g Mehl

Rezept direkt als PDF downloaden
  1. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen
  2. Zwiebeln und Karotten in sehr kleine Würfel schneiden.
  3. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und Karotten darin andünsten.
  4. Hackfleisch hinzufügen und krümelig anbraten.
  5. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Petersilie würzen.
  6. Währenddessen  die Eier mit dem Joghurt in einer großen Schüssel mit dem Schneebesen vermengen, Öl hinzugeben und den Käse und das Mehl unterheben.
  7. Nun wird die Hackfleischmasse in die Schüssel hinzugegeben.
     
  8. Masse entweder in Gugl- oder  in Muffinförmchen geben.
  9. In der Guglform für ca. 25 Minuten backen, in Muffinform etwa 35 Minuten.



Folgt mir auf Twitter: Sandys Kitchendreams
Like auf Facebook:  Sandys Kitchendreams

Keine Kommentare:

Kommentar posten